Umfangreiche Bauarbeiten an der Treppenanlage Fuhrmannstraße/Lärchenweg in Arnshausen beginnen am Mittwoch, 6. März. Die Treppenanlage mit Geländer wird komplett erneuert. Im Zuge der Arbeiten werden auch der Kanal, die Stützmauer und die Beleuchtung neu hergestellt. Abhängig von den Witterungsverhältnissen werden die Baumaßnahmen voraussichtlich zwei Monate andauern. Für den Zeitraum der Bauarbeiten ist die Anlage nicht zugänglich. Der Lärchenweg wird für den Durchgangsverkehr gesperrt. sek