Vierzehnheiligen — In der ersten Oktoberwoche finden folgende Gottesdienste in der Basilika Vierzehnheiligen statt: Am Mittwoch, 3. Oktober, sind ab 14 Uhr alle Tierfreunde zur "Segensfeier für Menschen und Tiere" eingeladen. Im Segen für die Haustiere soll Gottes Liebe zu allen Geschöpfen zum Ausdruck gebracht werden. Die Segensfeier will aber auch die Verantwortung der Menschen für die Bewahrung der Schöpfung in Erinnerung rufen. Zur Segnung können alle Haus- und Nutztiere gebracht werden. Die Segensfeier findet auf dem Platz vor der Basilika beim Franziskusbrunnen statt. Am gleichen Tag, am Vorabend des Hochfestes des Heiligen Franziskus, laden die Franziskaner um 18 Uhr zur Erinnerungsfeier an sein Sterben in die Basilika ein. Der eigentliche Festgottesdienst findet am Samstag, 4. Oktober, um 18 Uhr in der Basilika statt. Mit diesem Gottesdienst endet gleichzeitig das Jubiläumsjahr "175 Jahre Franziskaner in Vierzehnheiligen". red