Die Theatergruppe "Der lustige Haufen" Eltingshausen leerte seine Kasse und spendete den Betrag von 400 Euro an die Christian Presl-Stiftung. Denn Lachen und Weinen liegen im Leben eng beieinander, teilte die Gruppe weiter mit.

Drei Vertreter der achtköpfigen Laienspielgruppe informierten sich in der Beratungsstelle über die Angebote zur Trauerbegleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Bei der Spendenübergabe waren dabei Maritta Düring-Haas, sie nahm die Spende für die Christian Presl-Stiftung entgegen, sowie Elke Körner, Kirsten Metzler und Georg Rauchfuß von der Theatergruppe. red