"Das entfernte Gefühl" - so lautet der Titel der Inszenierung, mit der die Theatergruppe "Die Aussteiger" in der Baptistengemeinde Forchheim (Kreuzkirche, Am Siechhaus 4) am Sonntag, 8. April, um 19 Uhr gastiert. Die Theatergruppe ist seit 18 Jahren unterwegs, um christliche Inhalte in einem dramatischen Bühnengeschehen zu vermitteln. Für Unterhaltung, Musikeinlagen und eine gezielt platzierte Botschaft ist gesorgt. Die herzige Komödie ist ein humorvolles Plädoyer für mehr Zufriedenheit mit sich und mit anderen und ein liebevoller Zuspruch an die Persönlichkeiten. Das Stück ist geeignet ab zehn Jahren. Der Eintritt ist frei. red