Durch den Griff zu seiner Trinkflasche abgelenkt, bemerkte ein 19-jähriger Opel-Fahrer am Dienstagvormittag auf der A 70 im Bereich vor der Baustelle an der Anschlussstelle Roßdorf, vor ihm abbremsende Fahrzeuge erheblich zu spät und prallte fast ungebremst in das Heck eines Kleintransporters. Der Schaden an den beteiligten Fahrzeugen beläuft sich auf 5000 Euro.