Kurz vor Saisonschluss veranstalten die Eisenbahnfreunde Rodachtalbahn e. V. am 29. Oktober den Teddybären- und Kindertag auf der Museumsbahn. Alle Kinder und Jugendlichen in Begleitung ihres Lieblingsstofftieres oder eines Maskottchens dürfen an diesem Tag in Begleitung von Erwachsenen umsonst mit dem historischen Schienenbus durch das herbstliche Rodachtal fahren. Auf der Rampe des Bahnhofs Dürrenwaid erwarten schon eine große Schar von Plüschtieren und eine Gartenbahn die kleinen und großen Fahrgäste. Am Bahnhof Nordhalben sorgen die Vereinsmitglieder in den beiden beheizten Speisewagen für die Bewirtung der Fahrgäste.
Fahrten mit der Handhebeldraisine runden das Programm für die ganze Familie ab. Abgeschlossen wird die diesjährige Saison am 31. Oktober. Infos unter www.rodachtalbahn.de oder Tel. 09267/8130. red