Brieftaubenfreund Georg Mahlmeister aus Windheim erreichte bei den "Freunden der Weitstrecke Bischberg e. V." den 8. Platz in der Marathonmeisterschaft. Insgesamt erflogen seine Tauben 16 Preise beziehungsweise 13568 Kilometer und erreichten 1328,86 Ass-Punkte. Mit sieben Preisen und 5802 Kilometer (491,03 Ass-Punkte) wurde er zudem 4. Pokalmeister. Hierfür wurde er bei der Siegerehrung und der Ausstellung "Bayern-Marathon" in Hassfurt ausgezeichnet.
Einen besonderen Sieg konnte seine Täubin mit der Nummer 00731-13-0195 auf der Strecke Le Mans (765 Kilometer vom Heimatschlag) erfliegen. Sie wurde 1. Ass-Weibchen mit drei Preisen, 2410 km und 288,6 Ass-Punkten. Die Täubin war bereits im Reisejahr 2015 das 1. Ass-Weibchen im "Bayern-Marathon" und die 2. beste Taube im "Bayern-Marathon".