Vor kurzem absolvierte eine Gruppe der Feuerwehr erfolgreich die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz". Im Vorfeld hatten sich neun Feuerwehrleute intensiv mit Unterstützung der Ausbilder Siegfried Stettner und Bernhard Dumproff auf die Prüfung vorbereitet. Als Gruppenführer fungierte Kommandant Marcel Heine. Unter den wachsamen Augen der Kreisbrandmeister Manfred Pfaff und Tobias Winterbauer sowie Kreisbrandinspektor Hermann Schuberth bewies die Gruppe ihr tadelloses Können.
Die Leistungsprüfung legten ab: Fabian Funk (Bronze), Sebastian Stettner, Jonas Heid (jeweils Silber), Laura Heid (Gold), Tamara Stettner (Gold-blau), Nadine Würstlein, Kevin Lindner und Christopher Koschischek (jeweils Gold-rot).
Bürgermeister Helmut Fischer dankte den Feuerwehrleuten für ihre Einsatzbereitschaft und die vielen in ihrer Freizeit zum Wohle der Bevölkerung geleisteten Stunden. sm