Der Stadtrat hält seine nächste Sitzung am Montag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Rathaus. Die Stellungnahme der Stadt zum geplanten Neubau der 380/110-kV-Höchstspannungsleitung von Redwitz nach Schwandorf sowie der Bebauungsplan "Gewerbegebiet am Bahnhof" sind Themen. Weiter geht es um Tiefbaumaßnahmen im Jahr 2019 und die Anfrage zur Rodung des Waldes unterhalb der Burgruine Nordeck. Außerdem wird über den Ausbau der Straße von Stadtsteinach nach Gumpersdorf und die Auswirkungen der Neufassung der Richtlinie für Zuwendungen zu wasserwirtschaftlichen Vorhaben auf Maßnahmen der Stadt beraten. red