450 000 Euro hat der Markt Presseck dieses Jahr für die Sanierung von innerörtlichen Straßen eingeplant. Fertig ist laut Bürgermeister Siegfried Beyer nun die Gartenstraße. Als nächstes wird die Wildensteiner Straße saniert - Kosten: 54 565 Euro vom Rathaus bis zum Ortsende. Die Vorarbeiten beginnen am 28. August, eine Woche später wird geteert, wobei die Straße dann gesperrt sein wird. Die Anwohner werden jedoch rechtzeitig informiert, teilte Bürgermeister Beyer mit. klk