Mit einer Abschlussfeier in der Aula zogen Schüler und Lehrer der Mittelschule den Schlussstrich unter ein ereignisreiches Schuljahr. Rektor Manfred Heinbuch nutzte den Anlass, um besonders engagierten Mädchen und Jungen für ihren Einsatz zu danken.
Ausgezeichnet wurden acht Streitschlichter: "Wann immer es Zwistigkeiten unter Schülern gibt, seid ihr zur Stelle und versucht, auszugleichen und zu vermitteln", lobte der Rektor. Mit Applaus begrüßt wurden acht Jugendliche, die die 14 Doppelstunden umfassende Ausbildung zum Streitschlichter erfolgreich absolviert haben. Dank sagte Heinbuch den Mädchen und Jungs, die sich im Schulsanitätsdienst einbringen: "Ich wünsche mir, dass ihr im neuen Schuljahr nie zum Einsatz kommen müsst." Ein Kompliment machte der Schulleiter den Neunt- und Zehntklässlern, die sich als Tutoren in den Ganztagsklassen um die Hausaufgabenbetreuung kümmern. Mit Geschenken bedachten die Hauswirtschaftslehrerinnen Waltraud Fischer und Christine Buchta die Jugendlichen, die das Schulbistro betreuen. "Ihr habt jeden Tag eure Mittagspause geopfert und leckere Gerichte zubereitet." bkl