Anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Altenburgvereins werden die Bamberger Bürgervereine am Sonntag, 16. September, in Form einer Sternwanderung auf die Burg kommen. Bis etwa 13.30 Uhr werden alle Vereine den Burghof erreicht haben. Sie werden dort vom Vorsitzenden des Altenburgvereins begrüßt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt eine Bläsergruppe des Blasorchesters Wunderburg. Für die Kinder wird die Firma Agil ein kleines Begleitprogramm mit Ritterspielen organisieren. Bei Getränken, Gegrilltem und zünftiger Musik wird - bei hoffentlich schönem Wetter - dieses Treffen gefeiert. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Rittersaal statt. red