Morgen ist Christi Himmelfahrt. Viele Männer nutzen diesen freien Donnerstag, um einen Vatertagsausflug zu machen. Die katholischen Kirchengemeinden Unsere Liebe Frau und St. Hedwig haben im ULF-Jubiläumsjahr etwas Besonderes vor. Um 10 Uhr treffen sich morgen die Gläubigen vor ihren Heimatkirchen. Singend und betend ziehen sie dann von den Gotteshäusern zum Kulmbacher Stadtpark. Im hinteren Parkabschnitt wird dann gemeinsam eine Festmesse gefeiert. Für mehr als hundert Sitzplätze ist gesorgt. Gerne können auch Picknickdecken mitgebracht werden.

Anschließend laden die beiden Pfarreien zum gemeinsamen Grillen ein. "Für Vegetarier gib es vegetarisches Curry", kündigt Pastoralreferentin Bärbel Janzing an. Die "Sternwanderung" greift den Gedanken auf, Christi Himmelfahrt im Freien zu feiern. Beide Pfarreien treffen sich in der Mitte - dies soll auch symbolisch verstanden werden.

Sollte es in Strömen regnen, findet der Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Unsere Liebe Frau statt. red