Die Radler des Fahrradclubs ADFC Forchheim starten am Sonntag, 7. April, mit einer Sternfahrt zum Frühjahrsmarkt nach Neunkirchen am Brand in die Tourensaison. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr am Rathausbrunnen in Forchheim. Die überwiegend ebene Tour von circa 35 Kilometern führt über Kersbach, Poxdorf, Langensendelbach und Ebersbach zur Zehntscheune (Frühjahrsmarkt von 9.30 bis 17 Uhr) in Neunkirchen und ist auch für wenig trainierte Radfahrer geeignet. Radlergruppen aus den benachbarten ADFC-Kreisverbänden werden zum Informationsaustausch kommen. Die Rückfahrt über Hetzles und Effeltrich erfolgt am Nachmittag. Nähere Informationen unter www.adfc-forchheim.de . red