Endlich Ferien bei der Hitze: Im Kinderhort Marienheim legt man die Zeugnisse auf Eis und startet mit einer Grill- und Poolparty in die Ferien. Ab nächster Woche kommen die Kinder schon morgens in den Kinderhort und starten täglich mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend sind abwechslungsreiche Aktivitäten geplant, unter anderem der Besuch des Freizeitparks Schloss Thurn, des Erlebnisbauernhofs Schmitt in Bräuningshof und ein dreitägiges Zeltlager. Wer für sein Kind noch eine Hausaufgabenbetreuung mit Lernunterstützung sucht, aber auch seinem Kind die stressausgleichende und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung gönnt, kann sich bei Elke Schwarz im Kinderhort Marienheim unter Telefon 09191/80577 melden. Ab September wären noch einige wenige Plätze frei. red