Die SpVgg Trunstadt feiert am Wochenende ihr 90-jähriges Bestehen mit einem bunten Programm im Festzelt auf dem Vereinsgelände. Am Freitag, 21. Juli, beginnt das Jubiläumsfest unter der Schirmherrschaft von Landrat Johann Kalb (CSU) um 18.30 Uhr mit Livemusik von Alleinunterhalter Udo. Die Bamberger Band "Soul Jam" wird ihr neues Album ab 23 Uhr zum Besten geben.
Am Samstag, 22. Juli, findet ab 14 Uhr ein Fußballturnier mit den Mannschaften aus Dörfleins, Lisberg, Donnersdorf, Viereth, Stettfeld und Kirchaich statt. Ab 20 Uhr heizt die Band "Blaue Zipfl" das Festzelt an der Alten Mainstraße ein.
Der Festakt am darauffolgenden Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit einer Festparade von der Ortsmitte zum Sportgelände, wo um 10 Uhr ein Gottesdienst im Festzelt abgehalten wird. Es schließt ein Frühschoppen mit Unterhaltungsmusik von den Trunstadter Musikanten an. Ab 13 Uhr stehen dann die Jüngsten im Vordergrund: neben Fußballspielen der G- und F- Jugend stehen diverse Angebote auf dem Programm. Am Abend tritt Alleinunterhalter Ludwig Behr auf. red