Das Musikprojekt "Easy Springsteen" ist als Hommage an das musikalische Lebenswerk des 68-jährigen US-Musikers Bruce Springsteen gedacht. Easy ist einerseits der "jugendliche" Nickname vom Springsteen-Fan Bernd Meusel - aber in diesen Zusammenhang bedeutet "Easy", dass die Songs, die normal mit der E-Street Band performt werden, nur mit Gitarre, Harp und Vocal "unplugged" vorgetragen werden. Bei einigen Songs wird ein Drumcomputer dafür sorgen, dass man den Charakter einiger "Rocksongs" besser erkennt. "The story and the songs of Bruce Springsteen" nimmt die Zuhörer mit auf eine musische Zeitreise von den Anfängen der Karriere vom "Boss" Anfang der 70er Jahre bis hin zu Songs aus seinem späteren und aktuellen Schaffenswerk. Das Konzert findet am Sonntag, 8. Juli, bei schönem Wetter im Paradisogarten der Café-Bar "Karibik" statt. Beginn ist um 18 Uhr. red