Die "Zeiler Jugendzünder", eine Gruppe junger Leute in Zeil, die beispielsweise die Maibaum-Aufstellung organisiert und ausrichtet, macht sich stark für die Erneuerung des Spielplatzes "Lange Äcker" in Zeil. Die "Jugendzünder" wollen die "Fanta"-Spielplatz-Initiative nutzen, wie sie mitteilen.
Auch 2017 machen sich die Limonadenmarke Fanta und das Deutsche Kinderhilfswerk im Rahmen der Fanta-Spielplatz-Initiative fürs Spielen stark und unterstützen deutschlandweit Spielplätze. Mehrere Hundert Spielplätze wurden bisher gefördert, wie auch 2016 der Zeiler Spielplatz am Mittelweg.
"Warum sollte es also nicht noch einmal in Zeil klappen?", fragen die "Jugendzünder". Neu in diesem Jahr ist, dass für die Top-Fünf-Gewinner nicht nur Fördergelder bereitgestellt werden. Denn die Spielplatz-Initiative hilft nicht nur bei der Sanierung, sondern ermöglicht auch den ersten fünf Projekten jeweils einen Spielplatz-Workshop mit einem professionellen Landschaftsarchitekten oder einem Spielraumplaner.
Bis zum 10. August kann noch für den Zeiler Spielplatz im Internet abgestimmt werden. Bei Platz eins winken 10 000 Euro. So geht's: fsi.fanta.de anklicken und die Stimme dem Spielplatz "Lange Äcker" geben!
Die Stadt Zeil plant, je nachdem welcher Platz erreicht wird, auf dem Spielplatz "Lange Äcker" eine Kletterkombination oder eine Spiellandschaft zu errichten und die bestehende Wasserspielanlage zu erneuern. red