Eine junge Frau hat am vergangenen Freitag zwischen 15.25 und 15.30 Uhr in Heßdorf im Gewerbepark 2 die Toilette eines Restaurants besucht. Dort vergaß sie ihr Handy. Als sie wenig später zurückkehrte, war es bereits nicht mehr vor Ort. Die Besitzerin des Handys ist taubstumm. Das vergessene Mobiltelefon ist speziell für ihre Bedürfnisse ausgelegt. Die Polizei Herzogenaurach bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter Telefon 09132/78090 bzw. den Finder des Telefons, das Gerät möglichst zeitnah bei einer nahe gelegenen Polizeidienststelle oder dem Fundamt abzugeben.