Der Chef der Brauerei Rittmayer, Georg Rittmayer, hatte im Sommer die Radio Bamberg Dorftour nach Hallerndorf geholt. Vor dem Rathaus wurde ein riesiges Dorffest gefeiert mit Freibier, Gratis-Bratwürsten und mit einem tollen Kinderprogramm.

Aus Pfand wird eine Spende

Aus dem Erlös der Spenden bei der Pfandrückgabe hat Radio Bamberg nun 555 Euro an die Gemeinde übergeben, die Brauerei Rittmayer legte nochmals den gleichen Betrag, also 555 Euro, obendrauf. So konnte aus der doppelten Schnapszahl an die vier Kindergärten und den Förderverein der Schule jeweils eine fünffache Schnapszahl, also für jede Einrichtung 222 Euro, ausgehändigt werden.

Die Leiterinnen der vier Kindergärten und Schulleiter Günther Dalles freuten sich sehr über die unverhoffte Spende, die Bürgermeister Torsten Gunselmann (FWG) gemeinsam mit Simon Friedrich, dem Geschäftsführer der Brauerei Rittmayer, am Pautzfelder Kindergarten überreichten. "Das Fest war eine super Sache. Wir überlegen, künftig so ein Sommerfest fest im Jahreskalender zu etablieren", berichteten Bürgermeister Torsten Gunselmann und der Brauerei-Geschäftsführer Simon Friedrich von ihren Planungen. Mathias Erlwein