Der traditionelle Frauenempfang des SPD-Unterbezirks Erlangen findet statt am Sonntag, 11. März, um 11 Uhr im Katharinensaal des Kreuz+Quer - Haus der Kirche, Bohlenplatz 1, in Erlangen. Dieses Jahr feiert man 100 Jahre Frauenwahlrecht. Doch mit jedem neuen Jahr stellt sich auch die Frage nach der Zukunft der Stellung von Frauen in der Gesellschaft. Die Festrede hält Annekathrin Preidel, Präsidentin der Landessynode der evang.-luth. Kirche in Bayern. Musikalisch wird die Veranstaltung mit einer modernen Interpretation jiddischer Musik von der Gruppe "Swinging Klezman" umrahmt. Gastgeberinnen sind Martina Stamm-Fibich MdB, Alexandra Hiersemann MdL und Bezirksrätin Gisela Niclas . red