Gößweinstein — Der Freibadförderverein lädt am Sonntag, 3. Juni, zu seinem Familienfest ein. Kurz vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft steht das Fest unter dem Motto "eine runde Sache".
Aber Vorsicht: Bei den zahlreichen Spielen mit, an oder auch in Bällen besteht die Gefahr, sich mit dem kursierenden "Ballfieber" anzustecken! Nach der Eröffnung um 14 Uhr mit der Wackelzahngarde der Faschingsgesellschaft Gößweinstein und Aufführungen des Kindergartens Stempferhof können ab 14.30 Uhr mutige Besucher die neuen Wasserlaufbälle im Becken ausprobieren. Kinder und Erwachsene können trockenen Fußes in einem großen Ball übers Wasser rollen.


Kinder-Olympiade

Die jüngeren Besucher erleben eine weitere Auflage der Kinder-Olympiade mit vielen neuen Disziplinen, die sowohl spielerisches Talent als auch Geschicklichkeit abverlangen. Die Sieger erwarten tolle Preise.
Der Zauberkünstler Hüdini erfreut Groß und Klein mit der Ballonmodellage und alle, die gern ins Wasser möchten, können mit der Meerjungfrau Sarah schwimmen.
Für das leibliche Wohl ist mit selbst gebackenem Kuchen, Kaffee und leckeren Grillspezialitäten bestens gesorgt.
Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 17. Juni. Der Förderverein Höhenschwimmbad Gößweinstein freut sich auf einen regen Besuch und einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Nachmittag.