Das idyllisch gelegene Leutnitztal ist Ziel einer Wanderung am Sonntag, 17. Juni, die Naturschutzwart Alexander Schlee vom örtlichen Frankenwaldverein im Rahmen des Familientags anbietet. Treffpunkt zur Wanderung ist um 14.30 Uhr am Natur-Erlebnis Leutnitztal. Der Wanderführer wird der Gruppe die Flora und Fauna dieses außergewöhnlichen Frankenwaldtals näherbringen: Durchzogen vom Flusslauf der Leutnitz bietet dieses Nebental der Wilden Rodach sumpfige Feuchtwiesen und naturnahe Teichanlagen sowie schattige Fichtenwälder. Die Wanderung führt im Talgrund bis zur Wilden Leutnitz und dann um den Froschberg. Hier bieten sich herrliche Ausblicke bis hinüber zum Allerswald, ehe es für die Wandergruppe zurück zur Einkehr am Veranstaltungsgelände neben dem Wanderparkplatz Leutnitztal geht. Festes Schuhwerk wird für die etwa vier Kilometer lange Wanderung empfohlen. red