Sonntags einkaufen - das gibt es vier Mal im Jahr in Ebermannstadt. Zum Frühlingserwachen lädt die Wiesentstadt am Sonntag, 11. März, zum Jahrmarkt und verkaufsoffenen Sonntag ein.
Ab 10.30 Uhr ist Jahrmarkt mit einem bunten Warenangebot am Marktplatz. An den Marktständen gibt es die unterschiedlichsten Waren von der Bekleidung über Sockenwolle bis zu Frühjahrspflanzen für Balkon und Garten. Nach dem Stöbern durch die Marktstände laden zahlreiche Ebermannstadter Geschäfte von 12.30 bis 17.30 Uhr zum Bummeln durch die Altstadt ein. Die Gaststätten haben ein Angebot an regionaler und internationaler Küche und das erste Eis kann am Marktplatz geschlemmt werden. Das Heimatmuseum ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet. red