Röttenbach — Die Kinder der Sternchen- und Sonnengruppe genießen das schöne Wetter in ihrem neuen Sandkasten, der von der Zimmerei Maar in Röttenbach gespendet wurde.
Dank der großzügigen Unterstützung können die beiden Gruppen der betreuten Spielgruppe endlich wieder draußen spielen.
Die dazu passende Sandkasten abdeckung hat kurzerhand ein Vater eines "Sonnenkindes" maßgerecht geschreinert und dazu gestiftet.

Betreutes Spielen

In den Spielgruppen werden die Kinder zwei- beziehungsweise dreimal in der Woche für 3,5 oder vier Stunden von den Betreuerinnen beim Spielen, Singen und Entdecken betreut.
Die Kinder lernen in dieser Zeit auch mal ohne Mama oder Papa Spaß zu haben und erfahren so eine behutsame Vorbereitung auf den nächsten großen Schritt, den Kindergarten.
In der Sternchen- (Kinder von ein bis zwei Jahren) und Sonnengruppe (Kinder von 2-3 Jahren) sind ab September 2015 nur noch jeweils zwei Plätze zu vergeben. Weitere Informationen zur Anmeldung und Kontaktadressen finden Sie unter www.freie-spielgruppe.de. red