Trubel bis nach den Mittagsstunden herrschte am Samstag auf dem Gelände der Grundschule Teuschnitz. Grund war das Sommerfest, das traditionell vor den vor den Sommerferien gefeiert wurde. Die Eltern mit ihren Kindern, Opas und Omas und Verwandten waren zahlreich gekommen und staunten über die Schüler, die gekonnt mit ihren Liedbeiträgen, Musikstücken und Tanzeinlagen die Besucher überzeugten. Foto: Paul Hader