Die nächste Sitzung des Gemeinderates ist für Donnerstag, 12. Juli, um 19 Uhr im Rathaus angesetzt. Thematisiert wird unter anderem die interkommunale Zusammenarbeit mit dem Landkreis Bamberg zur Bestellung eines gemeinsamen Datenschutzbeauftragten, die Festsetzung der Erfrischungsgelder für die Wahlhelfer zur Landtags- und Bezirkswahl sowie ein Bauantrag auf Errichtung einer forstwirtschaftlichen Lagerhalle. red