Sebastian Schmidt liest am Sonntag, 17. Februar, Texte von Sir Peter Ustinov in Schroeder's Buchcafé in Wildflecken. Er war Nero, Poirot und Mr. Unicef. Vor allem aber war Sir Peter Ustinov ein Menschenfreund, der seine Talente für die Schwächeren und im Kampf gegen Vorurteile einsetzte. Beginn ist um 15.30 Uhr. Anmeldungen unter schroeder-verlagsbuchhandlung@gmx.de oder Tel.: 09745/930 01 80. sek