Eine 23-jährige Frau fuhr am Montag mit einem Renault auf der Kreisstraße von Lindau kommend in Richtung Leuchau. In einer Linkskurve auf Höhe Rehleithen kam ihr halb auf ihrer Straßenseite ein silberner SUV entgegen. Um einen Unfall zu vermeiden, wich die junge Frau nach rechts aus und landete mit ihrem Wagen im Straßengraben. Der Fahrer des silbernen SUV entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Auto der jungen Frau entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Der Flüchtige fiel kurz darauf noch in Lindau zwei Lastwagenfahrern aufgrund seiner rasanten Fahrweise auf. Wer sachdienliche Hinweise zu dem rücksichtslosen Fahrer machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.