Das am Landratsamt angesiedelte Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement (Kobe) lädt Vereinsverantwortliche und freiwillig Engagierte am Montag, 2. Oktober, ab 19 Uhr zum nächsten Kurs in der Reihe "Fit fürs Ehrenamt" ein. Im Landjugendheim Unterzaubach geht es diesmal um das wichtige Thema "Sicher im Ehrenamt - Versicherungsschutz". Beantwortet werden verschiedene Fragen: Wie schnüre ich für meinen Verein ein maßgeschneidertes Versicherungspaket? Was ist sinnvoll und auf was kann verzichtet werden? Wie schaut es mit der Haftung aus? Referent Malte Jörg Uffeln ist Jurist und Bürgermeister in Steinau. Die Teilnehmer erhalten aus erster Hand Infos zu den versicherungswürdigen Risiken im Ehrenamt, von den Standardversicherungen bis hin zur Absicherung spezieller Vereinsinteressen. Anmeldung unter Telefon 09221/707150 oder online unter www.landkreis-kulmbach.de/engagiert. Die Teilnahme ist kostenfrei. red