Beim Seniorenkreis der Kirchengemeinden Rentweinsdorf und Salmsdorf berichtete Seniorenkreisleiter Willi Andres anhand älterer Bilder aus dem Bereich des Marktgebietes über besondere Ereignisse. Andres, der viele Jahre in der Kommunalpolitik tätig war, erläuterte die Bilder ausgezeichnet. Viele Senioren erkannten sich und ihre Angehörigen auf den Bildern und freuten sich darüber sehr. Die Bilder stammten aus dem Archiv von Horst Schneider. Der nächste Seniorenkreis findet am Dienstag, 24. April, statt. Dann berichtet Bürgermeister Willi Sendelbeck über Gemeindeangelegenheiten. sch