Der Seniorenkreis Sankt Kilian Haßfurt besuchte die Giechburg und den Gügel im Landkreis Bamberg. Der Frühjahrsausflug des Seniorenkreises führte zuerst auf die Giechburg. Die Teilnehmer genossen die herrliche Aussicht ins weite Land. Eine 30-minütige Wanderung zum Gügel schloss sich an. Auf dem Gügel steht eine barocke Felsenkirche, die dem Heiligen Pankratius geweiht ist und in deren Untergeschoss sich auch eine Lourdesgrotte befindet. Vor der gemeinsamen Maiandacht erklärte der seit 36 Jahren ehrenamtliche Kirchenpfleger "seine Kirche". Kaplan Nicolas Kehl erfreute die Senioren mit Orgelspiel und Gesang. red