Ein großes Herz für Tiere beweisen die Senioren und das Team der Alloheim-Seniorenresidenz "Löwenquell" in Bad Rodach: Die Einnahmen aus dem Oster-Töpfermarkt in der Residenz übergaben sie jetzt an das Tierheim Coburg und den Gnadenhof Themar. Dabei nutzten sie die Gelegenheit, um sich über die Arbeit der Organisationen zu informieren.

300 Euro übergeben

Esel, Pferde, Alpakas, Ponys oder auch Ziegen finden auf dem Gnadenhof Themar ein friedliches Zuhause. Liebevoll kümmern sich hier Betreiber Sandro Adler, seine Familie, Nicole Stephan und ehrenamtliche Helfer um Tiere, die alle meist eine traurige Geschichte hinter sich haben. Finanziert wird der Gnadenhof durch Spenden. Sechs Bewohner und drei Mitarbeiterinnen der Seniorenresidenz "Löwenquell" übergaben an den Leiter eine 150-Euro-Spende. Einen Tag später stand dann ein Besuch des Tierheims Coburg auf dem Programm, für das die Senioren ebenfalls 150 Euro als Spende übergaben. red