Mit ihrem "Segensgold"-Programm tritt Judy Harper am Sonntag, 7. April, um 17 Uhr in der Bonifatius-Kirche in Unfinden auf. Sie will ihre Zuhörer in die besondere Welt der irischen Segenswünsche entführen. Sie vertont die alten Texte mit Melodien, welche die kraftvolle Lebensnatur widerspiegeln. Die Zuhörer sollen eine musikalische Reise in die mystische und glaubensstarke Welt der grünen Insel erleben. Bei dem gut einstündigen Kirchenkonzert erklingen englische und deutsche Texte - gesungen und gelesen -, eingerahmt von verzaubernden Harfenmelodien. sn