Kein Fernsehen, Internet und Telefon wegen Arbeiten an der Glasfaserleitung: Am Freitag, 29. März, wird von Mitternacht bis 6 Uhr aufgrund von Brückenbaumaßnahmen der SÜC ein Glasfaserkabel abgestellt. Aus diesem Grund wird in diesem Zeitfenster der Fernseh-, Telefon-, und Internetempfang ausfallen. Betroffen sind die Haushalte im Gebiet Heimatring und Kantstraße. Nach Abschluss der Bauarbeiten sind die Anschlüsse wieder funktionsfähig, teilt die Wohnbau Stadt Coburg GmbH mit und bittet die Mieter um Verständnis. red