Zwei Tage lang wird beim SC Maroldsweisach der Fußball großgeschrieben. Zum Auftakt treffen am Samstag (14.30 Uhr) der Coburger Kreisklassist Spfr. Unterpreppach und der thüringische Vertreter TSV Hellingen aufeinander. Um 16.15 Uhr stellt sich die erste Mannschaft gegen den SV Heubach vor. Die AH-Fußballer des SCM empfangen um 18 Uhr den TSV Irmelshausen. Der Sonntag beginnt um 14 Uhr mit der Partie VfR Kirchlauter - FC Kleinsteinach eröffnet. Um 15.45 Uhr stellen sich die C-Junioren der JFG Haßgau/ Weisachtal vor. Um 17 Uhr trifft die SG Ermershausen/Schweinshaupten auf die SpVgg RW Sulzdorf. Die erste Mannschaft läuft wieder unter dem Namen SC Maroldsweisach auf, während die zweite Garnitur unter dem Namen SG Maroldsweisach II/HSV Altenstein startet. di