Hochstadt — Die Pfarrei Mariä Himmelfahrt Hochstadt hat neue Ministranten in einer feierlichen Messe in die Gemeinschaft der Messdiener aufgenommen.

Entscheidung nach Kommunion

Insgesamt wurden sechs neue Ministranten, die sich nach ihrer Erstkommunion zum Altardienst entschlossen hatten, bei einem Familiengottesdienst für ihren Dienst willkommen geheißen.
Die neuen Ministranten sind Barbara Dauer, Louisa Gäbelein, Chantalle Rufenbach, Sarah Schmuck, Ronja Fiedler und Luca Dinkel.
Glücklich waren am Ende nicht nur die neuen Ministranten, sondern auch Pfarrer Diter Gläser sowie die Gruppenleiterin Frau Pavli sowie Frau Kestler, die sich darüber freuten, dass sie ihre Schützlinge für den Dienst in der Kirche und die Gemeinschaft der Ministranten begeistern konnten. J. Ludwig