Zu dem Thema "Jungbestandspflege" bietet die Forstbetriebsgemeinschaft Haßberge (Sitz in Hofheim) in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt am Freitag, 25. Mai, Fortbildungsveranstaltungen im Raum Burgpreppach an. Das Ziel sind stabile und gut strukturierte Mischwälder, in denen klimaangepasst qualitativ hochwertiges Holz heranwächst. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 9 Uhr und dauern etwa zwei bis drei Stunden, teilt die Behörde mit. Für die Planungen bittet das Amt um Anmeldung unter der Telefonnummer 09523/503380. Den Treffpunkt geben die Mitarbeiter bei der Anmeldung bekannt. Für Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Haßberge ist die Teilnahme kostenfrei. red