Jetzt gilt es, an das nächste Bienenjahr zu denken und gezielt Ableger zu erstellen. Die theoretischen Inhalte und jetzt notwendigen Maßnahmen werden an den Völkern des Lehrbienenstands praktisch vorgeführt, ebenso die Schritte der Ablegererstellung. Der Imkerverein gibt auch entsprechende Tipps zu allen Maßnahmen. Ein Merkblatt ist für alle Schulungsteilnehmer vorbereitet. Dazu ist Treffpunkt am Freitag, 14. Juni, um 18.30 Uhr, an der Heldburger Straße 61. red