Am Montag wurde der Polizei von zwei Anwohnern in Memmelsdorf mitgeteilt, dass an ihren Fahrzeugen jeweils ein Reifen mit einer Schraube beschädigt worden war. Ob es sich um eine mutwillige Sachbeschädigung handelt oder ein möglicher Zusammenhang mit Baustellenarbeiten besteht, ist noch unklar.