Seit zehn Jahren unterstützt das Schulmateriallager "Grünstift" des Caritasverbandes Coburg Familien mit geringem Einkommen. Oberstes Ziel ist ein Stück Chancengleichheit im Bereich Schule und Bildung. Alle Familien mit schulpflichtigen Kindern, die auf Sozialleistungen angewiesen sind, können es in Anspruch nehmen. "Grünstift" verfügt ausschließlich über neue Schulmaterialien. Nahezu der komplette Schulbedarf steht mittlerweile zum Verkauf zur Verfügung. Geöffnet ist das Schulmateriallager ganzjährig jeden Dienstag von 15 bis 16 Uhr.

Zur Anschaffung aller benötigten Schulsachen für das neue Schuljahr werden Sonderausgabetermine angeboten. Das Schulmateriallager hat an diesen Tagen von 13 bis 16 Uhr (Aufnahme bis spätestens 15.30 Uhr möglich) geöffnet. Der nächste Termin ist Dienstag, 13. August. Weitere Sonderöffnungstermine sind 20. bis 22. August, 27. bis 29. August, 3. bis 5. September und 10. bis 12. September. Die Ausgabe erfolgt im Caritasverband Coburg, Ernst-Faber-Straße 12, durch ehrenamtliche Mitarbeiter des Caritasverbandes. Es wird gebeten entsprechende Leistungsbescheide (ALG II, Wohngeld, ...) mitzubringen. Weitere Informationen zu diesem und weiteren Angeboten des Caritasverbandes gibt es bei der Sozialen Beratung (Telefon 09561/8144-11; E-Mail: sozialberatung@caritas-coburg.de, www.caritas-coburg.de). des