Am Zeiler Käppele trafen sich zehn Teilnehmer auf Einladung des Obst- und Gartenbauvereins Zeil. Mit Vorsitzendem Ulrich Dölker wurden Obstbäume unter fachkundiger Anleitung von Eckhard Maurer geschnitten. Nach theoretischer Wissensvermittlung griffen die Teilnehmer selbst zur Astschere und zur Säge. Ein Sommerschnittkurs soll folgen, der zeigt, welche Auswirkungen der frühere Schnitt auf die Bäume hat. Foto: Ulrich Dölker