Eine böse Überraschung erlebte eine 49-Jährige, als sie am Mittwochmittag nach Hause kam. Sie konnte das Schloss an der Haustür des Einfamilienhauses im Kalkgrund nicht aufschließen. Die hinzugerufene Polizeistreife stellte fest, dass der Schließzylinder mit Kleber verstopft worden war. Die Beamten fragen im Polizeibericht der Inspektion Bad Brückenau: Wer hat am Mittwoch in der Zeit von 11.15 bis 13.30 Uhr verdächtige Personen am Einfamilienhaus Im Kalkgrund 2 gesehen? Hinweise von möglichen Zeugen erbittet die Polizeiinspektion Bad Brückenau, Tel.: 09741/6060. pol