Zur Unterstützung bei der Verarbeitung von Trennungs- und Scheidungserfahrungen bietet die Familienberatungsstelle des Caritasverbandes Forchheim Gruppen für Kinder mit getrennt lebenden oder geschiedenen Eltern an. Das Angebot richtet sich an Kinder von sieben bis neun oder von neun bis elf Jahren. Die Gruppe kommt donnerstags von 16.30 bis 18 Uhr in der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle, Birkenfelderstraße in Forchheim zusammen und startet am Donnerstag, 17. Januar, mit zwei begleitenden Elternabenden. Informationen, Anmeldung und Rückfragen unter Telefon 09191/707240 bzw E-Mail an erziehungsberatung@caritas-forchheim.de. red