Der SC Stettfeld lädt am Sonntag, 20. Oktober, zur HBV-Kultur- und Literaturwanderung in Friesenhausen ein. Die Teilnehmer treffen sich zur Bildung von Fahrgemeinschaften um 12.30 Uhr am Gasthaus Strätz. Unter der Führung von Kulturwart Reinhold Schweda wandern sie zur Kleinkunstbühne "Die Rolle", besichtigen die katholische Kirche, einen Kaufladen aus Großmutters Zeiten und treffen den Schlossherrn von Friesenhausen. Abschließend ist eine Einkehr vorgesehen. red