Am Dienstag, 1. Mai, findet auf dem Sportgelände am Sporthotel des ASV Aufseß (Kreis Bayreuth) das traditionelle Saugrillen statt. Sau am Spieß gibt es ab 12 Uhr, Frühschoppen ist bereits ab 10 Uhr. Das Sportgelände liegt inmitten des Brauereienwanderwegs und eignet sich somit hervorragend für einen Abstecher zum Stärken für das Weiterwandern. Das rustikal über Holzkohle gegrillte Schwein wird mit Kloß und Sauerkraut gereicht. Es gibt auch Steak und Bratwürste sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Für das leibliche Wohl ist auch am Abend bestens gesorgt. red