Beim Rangieren streifte am Donnerstag, gegen 5 Uhr, ein 38-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Laster zwei Zaunelemente in Zahlbach. Der Eigentümer des beschädigten Zauns konnte wenig später ermittelt werden. Beide Parteien tauschten die Personalien zur Schadensregulierung aus. Wie die Polizei weiter meldete, wurde der Fahrer des Sattelzugs verwarnt, es entstand nur geringer Sachschaden. pol