Die Sängergruppe Haßberge veranstaltet am Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr in der Wallfahrtskirche "Maria Limbach" ein geistliches Chorkonzert. Chöre der Sängergruppe sowie benachbarte Chöre nehmen teil. Das sind der Kreischor des Sängerkreises Schweinfurt ("d'accord"), der Männergesangverein "Concoradia Altershausen/ Sechsthal, der "Sängerkranz" Fürnbach, der "Frohsinn" Knetzgau, der "Frohsinn" Obertheres und die "Sängerlust" Stöckach. An der Orgel spielt Bernhard Wenzel aus Schweinfurt. Das Chorkonzert findet zum achten Mal in der Wallfahrtskirche statt, wie die Sängergruppe mitteilte. Im Anschluss ist ein gemütliches Beisammensein in der Pilgerhalle geplant. Die Gesamtleitung hat der Vorsitzende der Sängergruppe, Werner Geisel. Der Eintritt ist frei. red