Die glücklichen Gewinner des Luftballon-Weitflug-Wettbewerbes am 12. Tafel-Tag stehen nun fest. Der Vorsitzende der Hammelburger Tafel, Dieter Roth übergab die Gutscheine an die Sieger.

Der Ballon, der gewonnen hat, ist bis nach Römerberg geflogen. Der Gewinner darf sich über einen Rundflug über Hammelburg für zwei bis drei Personen freuen.

Rosalia Lell (2. Platz) nahm freudestrahlend ihren Gewinn, einen Rundflug über Hammelburg für eine Person, entgegen. Ihr Ballon schaffte es bis nach Sinsheim.

Der Luftballon von Adrian Schmidt flog bis Heilbronn - er belegt somit den 3. Platz und gewinnt einen Tandem-Flug mit Gleitschirm.

Rund 30 Ballons stiegen am "Tag der offenen Tür" unter besten Flugbedingungen in die Lüfte, insgesamt kamen acht Postkarten davon zurück. Die Gewinne waren von der Flugsportgruppe und den Saaletalfliegern Hammelburg gesponsert worden. red