Das Bildungswerk der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) informiert in einer Veranstaltungsreihe über das Arbeitsrecht. Am Dienstag, 19. März, 18.30 Uhr, im Tagungsraum des KAB Diözesanverbandes, Ludwigstraße 25 - Eingang C, 96052 Bamberg, dreht sich alles um den Urlaub. Erklärt wird, wie sich der Urlaubsanspruch berechnet und wann einem Sonderurlaub zusteht. Beantwortet werden auch Fragen zum Resturlaub und wann er übertragen werden kann. Referent ist Ralph Korschinsky, Geschäftsführer des KAB-Diözesanverbandes.

Eine Anmeldung ist erforderlich bis 12. März unter Telefon 0951/9169116 oder per E-Mail an kab-bildungswerk@kab-bamberg.de. red